Kategorie: Artikel

Kurzstatement Nr. 4 zu unserer Migrationsveranstaltung von Dr. Thomas Scheffler 0

Kurzstatement Nr. 4 zu unserer Migrationsveranstaltung von Dr. Thomas Scheffler

Kontrastfall Libanon: Migrationsströme in einer multipolaren Gesellschaft mit schwachem Staat Was würde wohl aus der Bundesrepublik Deutschland werden, wenn sie neben ihren 80 Millionen Bürgern noch 40 Millionen Flüchtlinge aus anderen Staaten aufnehmen müsste?...

Kurzstatement Nr. 3 zu unserer Migrationsveranstaltung von Doç. Dr. Barbara Pusch 0

Kurzstatement Nr. 3 zu unserer Migrationsveranstaltung von Doç. Dr. Barbara Pusch

Seit der Anwerbung türkischer „Gast“-arbeiterInnen in den 1960er Jahren wird die Türkei in Europa primär als Entsendeland von MigrantInnen wahrgenommen. Schon in osmanischer Zeit jedoch war die Türkei auch Ziel von erheblichen Einwanderungsbewegungen. Vor...

Kurzstatement Nr. 2 zu unserer Migrationsveranstaltung von Dr. Lazaros Miliopoulos 0

Kurzstatement Nr. 2 zu unserer Migrationsveranstaltung von Dr. Lazaros Miliopoulos

Das Phänomen wachsender Migrationsbewegungen in entwickelten Ländern und die Herausbildung einer zunehmenden Transmigration im Zuge der Globalisierung – mit der Folge der Herausbildung entsprechend transnationaler Sozialräume – ruft die Frage hervor, ob und inwieweit...

Kurzstatement Nr. 1 zu unserer Migrationsveranstaltung von Prof. Jochen Oltmer 0

Kurzstatement Nr. 1 zu unserer Migrationsveranstaltung von Prof. Jochen Oltmer

1. Es ist schon vielfach hervorgehoben worden, dass die Bundesrepublik Deutschland bereits seit vielen Jahrzehnten in relativ hoher Zahl Ziel von Einwanderern geworden ist (Einwanderer verstanden als Menschen, die auf Dauer in Deutschland geblieben...

Linkdossier 2: Migrationsland Deutschland – MWS Spezial 0

Linkdossier 2: Migrationsland Deutschland – MWS Spezial

An den Instituten der Max Weber Stiftung wird ebenfalls zum Thema Migration geforscht. Einen kleinen Einblick in die Forschung versuchen wir hier zu geben.

Wer macht die Kunst? Künstler, Märkte und Mäzene von den Medici bis heute 1

Wer macht die Kunst? Künstler, Märkte und Mäzene von den Medici bis heute

Als Mäzene, Auftraggeber und Sammler haben die Medici die Florentiner Kunst und Architektur entscheidend geprägt. Die Blüte der Kunst der Renaissance ist ohne die beträchtlichen finanziellen Mittel, die sie investierten, kaum vorstellbar. Die von...

Hirngespinst Willensfreiheit? Wie die Neurowissenschaften unser Menschenbild beeinflussen 2

Hirngespinst Willensfreiheit? Wie die Neurowissenschaften unser Menschenbild beeinflussen

Die Willensfreiheit als Möglichkeit, sich zwischen Handlungsoptionen entscheiden zu können, bildet einen wichtigen Ausgangspunkt in unserem Denken über den Menschen – einige Neurowissenschaftler ziehen die Existenz eines freien Willens jedoch in Zweifel. Da alle...