GiD Lab: Interviewreihe – Folge 3 mit Cornelius Borck

Für die dritte Folge unserer Interviewreihe „Schöne neue Welt? – Chancen und Grenzen medizinischen Fortschritts in Geschichte und Gegenwart“ hat der Wissenschaftsjournalist Dr. Jan-Martin Wiarda mit Prof. Dr. Cornelius Borck gesprochen. Das Interview gibt’s nun zum Anschauen hier auf dem Blog.

 
Das Interview in einem Bild

Janina Röhrig hat für uns das Gespräch noch einmal visuell zusammengefasst:

 
Vorschau: Was kommt als Nächstes?

Im nächsten Beitrag stellen wir euch Prof. Dr. Barbara M. Bröker, die Expertin für unser viertes Interview, vor! Ihr habt anschließend wieder die Möglichkeit, eure Fragen zu stellen!

Möchtet ihr über das Erscheinen aller weiteren Beiträge der Reihe informiert werden? Dann meldet euch gerne per Mail (gid@maxweberstiftung.de) für unseren Newsletter „GiD Lab Interviewreihe“ an!

 

Eure Meinung ist gefragt!

Welche Meinung habt ihr zum Thema? Wir freuen uns auf eure Kommentare, Fragen und Anregungen! Nutzt dafür gerne die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag!


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search