GiD-Podiumsdiskussion: Was ist Wahrheit?

Am 5. Oktober 2023 findet um 19 Uhr die GiD-Podiumsdiskussion “Was ist Wahrheit” in Hamburg statt. Die Veranstaltung aus der Reihe “Geisteswissenschaft im Dialog” (GiD) ist eine Kooperation der Hamburger Akademie der Wissenschaften, der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften sowie der Max Weber Stiftung und steht allen Interessierten offen. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

(Achtung! Unsere Veranstaltung ist ausgebucht. Bei einer Anmeldung landen Sie auf unserer Warteliste. Sie können (in der Reihenfolge des Anmeldeeingangs) vor Ort kurzfristig eingelassen werden, wenn noch Plätze frei werden sollten.)

Getty Images/Constantine Johnny

Meine Wahrheit oder deine? Wer erzählt wem welche Geschichte? Vermitteln die Medien Belegbares oder ist das nur Clickbaiting? Wie wird Geschichte heute und früher (visuell) vermittelt? Wahrheit oder Lüge – Wissenschaft oder gefühlte Fakten? Wie viel Wahrheit verträgt der Mensch?

In einer Zeit, in der die Informationsflut ständig zunimmt und „alternative Fakten“ mit Leichtigkeit verbreitet werden können, stellt sich die Frage nach der Wahrheit und der Vermittlung von Wissenschaft zunehmend komplex und herausfordernd dar. Die Vielzahl an Quellen und Perspektiven führt zu einer Fragmentierung der Wahrheit und lässt Raum für Manipulation und Fehlinformation. Im selben Moment stellt sich aber auch die generelle Frage, was Wahrheit überhaupt bedeutet. Diese Podiumsdiskussion bringt Forschende aus verschiedenen Bereichen zusammen, um die Mechanismen von Erzählung und Wahrheit zu beleuchten und die Rolle der Medien in diesem Prozess zu hinterfragen.

Auf dem Podium

  • Prof. Dr. Peter Geimer, Direktor des Deutschen Forums für Kunstgeschichte (DFK Paris), Professor für Neuere und Neueste Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin
  • Prof. Dr. Mojib Latif, Präsident der Akademie der Wissenschaften in Hamburg und Seniorprofessor der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und am Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung (GEOMAR)
  • Prof. Dr. Maren Urner, Neurowissenschaftlerin, Professorin für Medienpsychologie, Autorin & Mitbegründerin von „Perspective Daily“, SPIEGEL-Bestseller-Autorin

Moderation

  • Stephanie Rohde, Journalistin und Moderatorin, moderiert die „Informationen am Morgen“ im Deutschlandfunk, das Meinungsmagazin „Politikum“ im WDR5 und das Philosophiemagazin „Sein und Streit“ im Deutschlandfunk Kultur.

Wann? 5. Oktober 2023, 19 Uhr
Wo? Gartensaal des Hotels Baseler Hof, Esplanade 15, 20354 Hamburg
Anmeldung: Unsere Veranstaltung ist ausgebucht. Bei einer Anmeldung unter folgendem Link landen Sie auf unserer Warteliste. Sie können (in der Reihenfolge des Anmeldeeingangs) vor Ort kurzfristig eingelassen werden, wenn noch Plätze frei werden sollten.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Max Weber Stiftung (10. August 2023). GiD-Podiumsdiskussion: Was ist Wahrheit? Geisteswissenschaft im Dialog. Abgerufen am 19. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/p1w7


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search