Kategorie: Dynamischer Banner

Zum Ansehen: „Wohin treibt der Arabische Frühling?“ 1

Zum Ansehen: „Wohin treibt der Arabische Frühling?“

Am 4. März war Geisteswissenschaft im Dialog in Berlin. Dort diskutierten Prof. Dr. Kai Hafez, Georges Khalil, Prof. Dr. Stefan Leder und Prof. Dr. Friederike Pannewick mit der freien Journalistin Karin Schädler über die...

Nachlese: Kathedralen des Wissens – Bibliotheken im Internetzeitalter 0

Nachlese: Kathedralen des Wissens – Bibliotheken im Internetzeitalter

Hier fassen wir für Sie die Nachberichterstattung unserer Veranstaltung in Göttingen zusammen. Auf perspectivia.net findet sich neben den Statements der Referenten auch der Mitschnitt (Downloadlink) der Veranstaltung. Das Stadtradio Göttingen 107,eins berichtete in seiner...

Statement: Georges Khalil – Das Volk hat die alte Ordnung gestürzt 0

Statement: Georges Khalil – Das Volk hat die alte Ordnung gestürzt

Wohin der Arabische Frühling treibt, ist eine Frage die niemand beantworten kann. Die Euphorie, die durch die populären Aufstände und Revolutionen seit Dezember 2010  ausgelöst wurde, ist bei vielen Beobachtern und Bürgern arabischer Länder...

Statement: Friederike Pannewick – „Wir sind zur Hoffnung verurteilt“ 0

Statement: Friederike Pannewick – „Wir sind zur Hoffnung verurteilt“

Zur Rolle von Kultur in Zeiten des Umbruchs Trotz der komplexen und explosiven aktuellen Lage bleibt eine Hoffnung bestehen: die Revolution der Werte, die in den letzten Jahren stattgefunden hat, getragen von einer jungen...

Liveblog: Wohin treibt der „Arabische Frühling“? 3

Liveblog: Wohin treibt der „Arabische Frühling“?

Am 4. März werden wir ab 18 Uhr live von unserer Veranstaltung in Berlin bloggen. Wer es also nicht bis in die Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften schafft, kann sich auf diesem Weg in die...

Statement: Kai Hafez – Junge „islamische Demokratien“ und das Problem der „Indisierung“ 0

Statement: Kai Hafez – Junge „islamische Demokratien“ und das Problem der „Indisierung“

Revolutionen sind nur scheinbar kurzfristige Ereignisse. In Wirklichkeit erstrecken sich viele Prozesse des politischen Wandels, das lehrt die Weltgeschichte, oft über Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte. Dass nach den Ereignissen des Regimesturzes in Tunesien, Ägypten...